What about Coaching – Blog

In diesem Blog teile ich mit dir wissenschaftliche Erkenntnisse, mein Know-How, meine Erfahrungen und meine Gedanken. Meine Absicht ist, dich zu unterstützen, die Kraft deiner Persönlichkeit zu entdecken und zu stärken.

Eine gute Nachricht vorne weg: Die Neuroplastizität unseres Gehirns lässt uns jede Menge Spielraum und Möglichkeiten, unsere Gefühlswelt positiv zu erleben. Wir selbst haben größtmöglichen Einfluss darauf.

Dabei wird der Humor auf keinen Fall zu kurz kommen. Versprochen!
Ich freu mich, wenn du hier regelmäßig vorbei schaust und mich wissen lässt, was dir besonders geholfen hat.

Herzliche Grüße, Manuela

Los geht’s…

Über Gefühle.

Blickrichtung verändert Gefühle.

Der US-​amerikanische Forscher Roger Drake berichtete im Jahr 1987 erstmals, dass den Männern, die ihren Blick nach rechts wenden mussten, um ein Foto zu betrachten, das Bild generell besser gefiel als Männern, die dafür nach links zu schauen hatten.

Zwei Jahre später entdeckten niederländische Wissenschaftler das Phänomen auch bei Frauen.

Als Erklärung gilt die Theorie, dass ein Proband beim Blicken nach rechts die linke Hirnhälfte aktiviert, die mehr in positive Gefühle involviert ist, während die rechte Gehirnhälfte eher negative Gefühle generiert. *

Warum also nicht einfach mal den Kopf nach links drehen, den Blick nach rechts wandern lassen, um bewusst positiv Einfluss zu nehmen.

Ein kleiner humorvoller Hinweis:
Nutze dieses Wissen, und sei achtsam von welcher Seite du dich deinem Traumpartner näherst. 😉

 

–> am 05. Oktober 2017 erfährst du hier noch mehr über Gefühle.

 

Themen, die dich hier künftig erwarten…

Wie du dich OK fühlst.

Wie du dich blockierst.

Wie du deinen Stress reduzierst.

Wie du deine Beziehungen, privat wie beruflich, effektiv gestalten kannst.

Wie du ein offenes Ohr von anderen bekommst.

Wie du…

… schreibe mir gerne eine Nachricht, was dich für deine Persönlichkeitsentwicklung interessiert.

 

 

* Quellenhinweis: www.dasgehirn.info