Für Hochsensible Menschen

Von allem etwas mehr! Das ist, was Hochsensible Menschen erleben.

Geräusche, optische Eindrücke, Gerüche, taktiles Empfinden, intensiver Geschmack und sogar Gefühle anderer bleiben Ihnen nicht verborgen? Dann gehören Sie vermutlich zu den 15 – 20 % der Bevölkerung, die der Forschung nach hochsensibel sind.

Unabhängig vom Geschlecht und der ethnischen Herkunft gab es bereits im Altertum und der Antike nachweislich Menschen, die eine höhere Sensibilität in ihrer Wahrnehmung hatten. Sie trugen zu wichtigen Innovationen und Veränderungen bei. Hochsensibilität ist ein unveränderliches Persönlichkeitsmerkmal, kein Krankheitsbild. Das ist wichtig zu wissen!

Hochsensibilität kann sehr bereichernd sein. Sie empfinden und nehmen mehr wahr als normal sensible Menschen. Vielleicht berühren Sie Musik, Kunst und Schauspiele der Natur besonders intensiv. Das ist ein wunderbarer Mehrwert für Sie.

Wäre da nicht, dass das „von allem etwas mehr“ die Kapazität Ihrer Energie rascher aufbraucht als bei anderen. Deswegen fehlt Ihnen eventuell auch manchmal weitere Kraft für das Ende des Tages. Unter Umständen ist Ihr Nervenkostüm etwas dünn und Sie spüren auch schon körperliche Symptome?

Die Ursache dafür ist die gründliche Informationsverarbeitungvon Hochsensiblen Menschen. Äußere und innere Reize nehmen einen komplexeren Weg der Verarbeitung. Dazu kommt eine Emotionale Intensität, sensorische Empfindlichkeit und eine Übererregbarkeit.

Achten Sie nicht auf Ihren Energiehaushalt, geraten Sie in Überstimulation. Dauerhafte Überstimulation ist gesundheitsschädlich für Körper, Geist und Seele. Sorgen Sie deshalb gut für sich und übernehmen Sie die Verantwortung Ihrer Lebensgestaltung.

Im Coaching widmen wir uns Ihrer Lebensgestaltung.
Wir erkunden, wie Sie positiv Einfluss auf Ihr Leben nehmen können. Was Ihnen gut tut und was nicht. Gemeinsam sorgen wir für Ihre gesunde Strategie, damit Sie mit Ihrer Hochsensibilität Ihr Leben gelassen und erfolgreich gestalten können.

Auf Wunsch bekommen Sie auch die Stress-Soforthilfe PEP® vermittelt. Sie unterstützt Sie im Fall einer akuten Überstimulation.

Wir widmen uns den wichtigen Themen:

  • selbst-bewusst werden
  • Selbstwertgefühl stärken
  • Selbstwirksamkeit erkennen und erleben
  • das eigene Leben selbstverantwortlich in die Hand nehmen
  • Autonomie im Fühlen, Denken und Verhalten erreichen

Workshop-Angebot für Hochsensible Menschen.
Regelmäßig biete ich einen Tages-Workshop für Hochsensible Menschen an. Ein Workshop-Tag dauert 6 Stunden und findet wochentags in meinen Räumlichkeiten statt. Es gibt ausreichend Pausen und Snacks für den Energiehaushalt.

Themen der Workshops:

  • Meine Hochsensibilität. Wie lebe ich mit ihr?
  • Mein Selbstbewusstsein stärken und autonom für mich Entscheiden
  • Meine Kommunikation auf Augenhöhe – Du bist OK und ich bin OK
  • Meine inneren Antreiber – motivierend oder eher bremsend?
  • Meine innere Macht. Stark gegen manipulative Macht von außen

Sie haben Interesse? Schreiben Sie mir welches Thema Sie interessiert. Wenn Sie möchten, nehme ich Sie in den anonymen Newsletter auf und halte Sie informiert, wann Ihr Lieblings-Thema-Workshop ansteht.

 

Interview zum Thema Hochsensibilität (Wetterauer Zeitung)
Link:
Von allem etwas mehr – Wetterauer Zeitung 25.11.17